Wohnheim Lindenfeld in Emmen erhält neuen Heimleiter

EMMEN ⋅ John Hodel wird neuer Heimleiter des Wohnheims Lindenfeld in Emmen. Der 52-Jährige tritt die Nachfolge von Thomas Kneidl an, der das Wohnheim per 31. März 2017 verlässt.

02. Dezember 2016, 08:32

Der designierte Wohnleiter John Hodel arbeitet aktuell seit 14 Jahren beim Gesundheits- und Sozialdepartement des Kantons Luzern als Leiter Abteilung Soziale Einrichtungen. Der 52-Jährigesetzte sich in einem Auswahlverfahren gegen zahlreiche Mitbewerber durch, heisst es in einer Medienmitteilung des Vereins Wohnheim Lindenfeld vom Freitag.  Er tritt seine Stelle am 1. März 2017 an.

Von 2000 bis 2002 amtete Hodel als Geschäftsführer des Spitex-Vereins Zug, in den Jahren zuvor war er für den Bereich wirtschaftliche und persönliche Sozialhilfe des Sozialamtes der Bürgergemeinde und der Stadt Luzern verantwortlich. Er verfügt über entsprechend grosse Fach- und Führungskompetenzen und ist im Kanton Luzern im Bereich der sozialen Einrich-tungen bestens bekannt und sehr gut vernetzt.

pd/zim

 


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: