Alarm erschreckt Besucher im Emmen Center

EMMEN ⋅ Schreckensmoment im Emmen Center: Am Dienstagabend wurden die Besucher des Einkaufszentrums aufgefordert, sofort das Gebäude zu verlassen. Grund war ein Fehlalarm im Geschäft Manor.
20. Juni 2017, 17:58
Die Besucher des Emmen Centers wurden am Dienstagabend kurz vor 17 Uhr dazu aufgefordert, das Einkaufszentrum unverzüglich zu verlassen. «Einige Leute sind fast panisch rausgerannt, andere blieben verdutzt stehen, als ob es sich bei dem Alarm um einen schlechten Scherz handelt», so eine Besucherin gegenüber unserer Zeitung.

Wie Corinne Schneebeli, Kommunikationsverantwortliche im Emmen Center, auf Anfrage mitteilt, handelte es sich dabei um einen Fehlalarm im Geschäft Manor. Kurz nach der automatischen Durchsage wurden die Besucher via Lautsprecher informiert, dass es sich um keinen Ernstfall handelt. Es werde nun geprüft, wie es zu dem Fehlalarm kommen konnte.

Der Betrieb konnte nach dem Alarm wieder wie gewohnt aufgenommen werden.

nop

Anzeige: