Bundesplatz soll von Grund auf neu geplant werden

LUZERN ⋅
13. August 2017, 21:35

Die SP/Juso-Fraktion des Luzerner Grossstadtrats fordert in einer Motion eine grundlegend neue Planung des Bundesplatzes. In einem Planungsbericht soll der Stadtrat aufzeigen, inwiefern folgende Punkte möglich wären: Eine allgemeine Reduktion der Verkehrsfläche, grössere Aufenthaltsqualität, mehr Sicherheit für sämtliche Verkehrsteilnehmer und verbesserte Pünktlichkeit des ÖV. Man wolle herausfinden, was das Potenzial des Platzes jenseits seiner Funktion als Verkehrsknoten sein könnte.

red


Leserkommentare

Anzeige: