Dorfbach in Ruswil wird hochwassertauglich gemacht

16. April 2018, 05:00

Seit Montag wird in Ruswil der Dorfbach hochwassertauglich gemacht. Der Abschnitt zwischen Sonnerain und Mattestrasse wird durch bauliche Massnahmen entsprechend angepasst. Damit soll die Kapazität des Baches erweitert werden, sodass künftig auch grosse Wassermassen, wie sie nur alle 100 Jahre vorkommen, ohne Schäden durch den Bach abgeführt werden können, teilt die Gemeinde Ruswil mit. Die rund 1,58 Millionen Franken teuren Umbauarbeiten werden voraussichtlich bis Dezember dauern.

pd/lur


Anzeige: