Wildes Treiben in der Altstadt: Luzerner im Fasnachtsfieber

LUZERN ⋅ Die tollen Einzelmasken und kleinen Gruppen sind das Salz in der Suppe der Luzerner Fasnacht. Auch dieses Jahr waren sie in den frühen Morgenstunden des Schmutzigen Donnerstags wieder zuhauf anzutreffen:
Aktualisiert: 
08.02.2018, 12:00
08. Februar 2018, 11:22
Video: Wildes Treiben in der Altstadt: Luzerner im Fasnachtsfieber

Seit Donnerstagmorgen geht es in der Luzerner Altstadt laut zu und her. Guggenmusiken ziehen durch die Altstadt und bespielen die Plätze. Es ist aber auch die Zeit der Selbstdarsteller, die ihre ausgefallenen Kostüme und Masken präsentieren. (Silva Schnurrenberger / SDA, 8.2.2018)

  • (© Pius Amrein (Luzern, 8. Februar 2018))
  • (© Pius Amrein (Luzern, 8. Februar 2018))
  • (© Pius Amrein (Luzern, 8. Februar 2018))

In Luzern sind am Schmutzigen Donnerstag viele tolle Einzelmasken und Kleingruppen zu sehen.


Leserkommentare

Anzeige: