Gemeinden wollen drei Umfahrungen

17. Juli 2017, 04:38

Region West Der Gemeindeverband Region Luzern West mit 28 Verbandsgemeinden hat seine Forderungen betreffend Strassenbauprogramm 2019 bis 2022 formuliert und dem Luzerner Baudirektor Robert Küng mitgeteilt, wie der Verband schreibt.

Der Verband fordert drei Projekte im Verbandsgebiet: Eine Umfahrung Drehscheibe Wolhusen, eine Umfahrung Schötz/Alberswil und eine Umfahrung Ruswil. Ausserdem werden mehrere Strassenverbindungen sowie die Aufklassierung von Gemeinde- in Kantonsstrassen beantragt. (red)


Leserkommentare

Anzeige: