Pfaffnau mit besserem Rechnungsabschluss als budgetiert

JAHRESRECHNUNG 2017 ⋅
13. April 2018, 13:42
Die Laufende Rechnung 2017 der Gemeinde Pfaffnau weist einen Gewinn von 96'600 Franken aus. Im Voranschlag wurde mit einen Minus von 497‘700 Franken gerechnet (Gesamtaufwand  18,13 Millionen Franken). Im Ertrag ist ein nicht budgetierter Buchgewinn von 150‘000 Franken aus dem Verkauf von Baulandreserven enthalten. Im Jahr 2017 wurde die Steuerbelastung bei den Gemeindesteuern auf 1.95 Einheiten gesenkt (Vorjahr 2.00 Einheiten). Der Steuerertrag war dem entsprechend etwas tiefer. (pd/zim)

Anzeige: