22-Jähriger kommt mit Auto von Strasse ab und prallt in Baum

ADLIGENSWIL ⋅ In Adligenswil ist es zu einem schweren Unfall gekommen. Im Einsatz stand ein Grossaufgebot an Rettungskräften.
Aktualisiert: 
11.09.2017, 10:00
10. September 2017, 22:34

Der Unfall ereignete sich am Sonntagabend nach 21 Uhr auf der Meggerstrasse zwischen Adligenswil und Meggen. Ein 22-jähriger Lenker verlor die Herrschaft über sein Auto, fuhr über den Strassenrand, rollte über die Wiese  und prallte gegen einen Baum. Die Unfallursache wird abgeklärt.

Wie die Luzerner Polizei am Montag mitteilte, wurde der Lenker beim Unfall leicht verletzt. Er musste mit schwerem Gerät aus dem Auto befreit und mit dem Rettungsdienst ins Spital eingeliefert werden.

Das Auto erlitt Totalschaden. Die Meggerstrasse musste vorübergehend gesperrt werden.

Im Einsatz stand ein Grossaufgebot von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdiensten.

rem/pd/zim

Anzeige: