Video: Eine Hommage an die Luzerner Neustadt

STADT LUZERN ⋅ Der Luzerner Filmemacher Jörg Huwyler hat ein filmisches Porträt der Luzerner Neustadt aufgenommen. Auf Facebook hat der Quartierverein Hirschmatt-Neustadt Luzern dieses Video verbreitet.
10. November 2017, 14:29

Die Luzerner Neustadt hat ein neues Porträt-Video. Das zehnminütige Video wurde vom Quartierverein Hirschmatt-Neustadt Luzern am Freitagvormittag auf Facebook gepostet. Darin zu sehen sind unter anderem Drohnenaufnahmen der Jesuitenkirche und des Luzerner Theaters.

Es folgt ein Porträt über Luzerns wohl bekanntesten Komiker: Emil Steinberger, welcher in der Luzerner Neustadt aufgewachsen ist und sich für seine Geschichten auch am Alltag im Quartier bedient.

«Am Anfang war es viel ruhiger als jetzt»

Eine weitere Episode widmet sich dem Restaurant «Zur Werkstatt», welches von der bekannten Luzerner Gastronomin Simone Müller-Staubli initiiert wurde. Hier können die Gäste selbst den Kochlöffel schwingen. Auch der Möbelhersteller Hanspeter Meyer, der den Laden «Neustahl» betreibt, kommt zu Wort: «Es gibt hier ein Winken und Grüssen. Es ist ein bisschen wie auf dem Dorf».

Es folgen weitere Impressionen aus dem Neustädter Alltag. Menschen spielen gemeinsam oder laufen im Anzug durch die Gassen, Familien treffen sich im Park, ein Zug fährt im Bahnhof ein. Die Bilder laufen stets mit musikalischer Untermalung ab.

Dann wird eine Bewohnerin porträtiert, die bereits seit 50 Jahren in der Luzerner Neustadt wohnt.
«Am Anfang war es viel ruhiger als jetzt», erzählt die 90-jährige Rentnerin Sophie Marty. Sie schätze an der Neustadt, dass alles leicht zu Fuss erreichbar ist.

Zum Schluss kommt der Luzerner Comedian Johnny Burn zu Wort. Auch er lebt mit seiner Familie in der Neustadt. «Es ist ein wunderschöner Ort, wo man sich trifft – es ist hier sehr angenehm», erzählt Johnny Burn, der eigentlich Mav Bun heisst.



Stefanie Nopper

Video: Film über die Luzerner Neustadt

Der Luzerner Filmemacher Jörg Huwyler hat ein filmisches Porträt der Luzerner Neustadt erstellt: «Luzerns andere Seite - Willkommen in der Neustadt». (Jörg Huwyler, )




Leserkommentare

Anzeige: