140 Frauen und Männer erhalten Swisscoy-Einsatzmedaille

STANS ⋅ Am Freitag fand auf dem Dorfplatz in Stans die Verleihung der Einsatzmedaille an 140 Angehörige des 36. Swisscoy-Kontingents statt.
06. Oktober 2017, 15:39

Die Offiziere, Unteroffiziere und Soldaten des 36. Kontingents erhielten das Abzeichen für ihre Dienste während sechs Monaten im Kosovo. 

Seit dem 5. Oktober 2017 hat das 37. Kontingent der Swisscoy die Verantwortung im Kosovo übernommen, so das Kompetenzzentrum Swissint in einer Mitteilung. Alle vier Sprachregionen der Schweiz sind in der Swisscoy vertreten und rund 16 Prozent der Angehörigen sind weiblich. 

Seit Oktober 1999 beteiligt sich die Schweizer Armee mit der Swisscoy an der internationalen Friedensförderungsmission im Kosovo. 

pd/zfo


Leserkommentare

Anzeige: