Motorradfahrer bei Auffahrkollision leicht verletzt

Auf der Beckenriederstrasse in Buochs ist ein Motorradfahrer auf ein vor ihm bremsendes Auto aufgefahren. Der 72-jährige Töfflenker wurde dabei leicht verletzt.

18. Mai 2015, 07:31

Am Sonntag, ca. 17.45 Uhr, fuhren der Automobilist und der Motorradlenker hintereinander auf der Beckenriederstrasse dorfauswärts. Auf Höhe der Einmündung Seestrasse musste der Autofahrer anhalten, um nach links abbiegen zu können, wie die Kantonspolizei Nidwalden mitteilt.

Der 72-jährige Töfffahrer kollidierte in der Folge mit seinem Roller mit dem Heck des Auto. Beim Sturz zog er sich leichte Verletzungen zu und wurde mit der Ambulanz zur Kontrolle ins Kantonsspital nach Stans überführt.

pd/zim


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: