Quadfahrer bei Kollision verletzt

STANS ⋅ In Stans hat sich bei der Autobahneinfahrt eine Kollision zwischen einem Auto und einem Quad ereignet. Der Quadfahrer erlitt dabei Verletzungen.

13. März 2017, 07:51

Ein Autofahrer war am Sonntagnachmittag in Stans dorfauswärts in Richtung Stansstad unterwegs und beabsichtigte, eine Lichtsignalanlage zu passieren. Gleichzeitig war ein Quadfahrer in die entgegengesetzte Richtung unterwegs und wollte vor ihm in Richtung Autobahneinfahrt nach Luzern einbiegen. Es kam in der Folge im Bereich der Verzweigung zur Kollision der beiden Fahrzeuge, wie die Kantonspolizei Nidwalden mitteilt.

Der Lenker des Quad erlitt Verletzungen und musste ins Spital gebracht werden. Der Sachschaden ist beträchtlich.

pd/chg


Login


 

Anzeige: