Rolf Kälin ist neuer Gastgeber auf dem Stanserhorn

NIDWALDEN ⋅ Rolf Kälin heisst der neue Gastgeber auf dem Stanserhorn. Der Einheimische aus Wirzweli wird seine neue Stelle im April zur Eröffnung der Saison antreten.
30. Januar 2017, 17:22

Am 8. April nimmt die Stanserhornbahn ihren Betrieb wieder auf. Ab diesem Zeitpunkt werden die Gäste im Drehrestaurant Rondarama von einem neuen Gastgeber begrüsst: Rolf Kälin. Er ist ausgebildeter Hotelier mit diversen Weiterbildungen an der Hochschule Luzern.

Das teilt die Stanserhornbahn am Montag mit. Kälin verfüge über reiche Erfahrungen in lebhaften Gastronomiebetrieben. Die letzten acht Jahre leitete er das Kongresszentrum Gersag in Emmenbrücke und gleichzeitig die Restauration im Hallen- und Freibad Mooshüsli in Emmen.

Davor war seine Wirkungsstätte das Fünfsternehotel Schweizerhof in Luzern, wo er während sieben Jahren für die gesamte Gastronomie als F&B-Manager verantwortlich war. Der 45-jährige Hobbysportler ist in Freienbach SZ aufgewachsen und lebt jetzt mit seiner Familie in Wirzweli.

 

pd/nop


1 Leserkommentar

Anzeige: