Rollerfahrerin kollidiert mit Personenwagen

NIDWALDEN ⋅ Bei einer Kollision mit einem Personenwagen wurde in Stans eine Rollerfahrerin zu Boden geworfen.

Der Unfall ereignete sich um zirka 16.15 auf der Buochserstrasse in Stans. Die Rollerfahrerin fuhr von einem Seitenweg an die Buochserstrasse, mit der Absicht, diese in Richtung Robert-Durrer-Strasse zu überqueren. Beim Anfahren übersah sie einen vom Dorfzentrum in Richtung Kreuzstrasse fahrenden, vortrittsberechtigten Personenwagen. Bei der darauffolgenden frontalen Kollision wurde die Frau vom Roller auf den Boden geschleudert. Sie blieb zum Glück unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

pd/bac


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: