Brunni-Bahnen stellen Skibetrieb ein

ENGELBERG ⋅ Die Brunni-Bahnen in Engelberg haben am Sonntag den Ski- und Schlittelbetrieb eingestellt. Die warmen Temperaturen der letzten Tage und die starken Niederschläge am Wochenende haben den Pisten dermassen stark zugesetzt, dass kein geregelter Betrieb mehr möglich sei.

20. März 2017, 12:02

Die Luftseilbahn und der Sessellift sind bei schönem Wetter dennoch bis und mit 2. April 2017 in Betrieb, so die Brunni-Bahnen in einer Mitteilung.

Der Spielplatz Ristis und die Winterwanderwege sind offen und grösstenteils schneefrei. Die Restaurants am Berg sind bis zum 2. April ebenfalls täglich geöffnet. Die Skisaison auf der Klostermatte war bereits am 12. März beendet worden.

pd/zfo


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: