Christian Schuler siegt nach 4 Sekunden in Sarnen

SCHWINGEN ⋅ Start in die Innerschweizer Schwingsaison: Christian Schuler aus Rothenthurm siegt beim traditionellen Hallenschwinget in Sarnen.

15. März 2015, 19:05

Die Saison 2015 der Schwinger ist eingeläutet: Beim 42. Hallenschwinget in Sarnen vor 1100 Zuschauern bezwingt Christian Schuler (Rothenthurm) seinen Finalgegner Rainer Betschart (Walchwil) nach vier Sekunden mit Wyberhaken. Der letztjährige Innerschweizer Festsieger Reto Nötzli (Pfäffikon) sowie Titelverteidiger Benji von Ah (Giswil) kamen mit 57,50 Punkte auf Rang 3.

Nach längerer Verletzungspause gab der Luzerner Eidgenosse Erich Fankhauser (Hasle) sein Comeback.

Sarnen. Hallenschwinget (171 Schwinger, 1100 Zuschauer). Schlussgang: Christian Schuler (Rothenthurm) bezwingt Rainer Betschart (Walchwil) nach vier Sekunden mit Wyberhaken. Rangliste: 1. Schuler 58,25. 2. Thomas Bucher (Finstersee) 58,00. 3. Martin Zimmermann (Ennetbürgen), Benji von Ah (Giswil), Reto Nötzli (Pfäffikon) und Marco Fankhauser (Hasle), je 57,50. 4. Betschart, Sepp Odermatt (Büren NW) und Dominik Waser (Rotkreuz), je 57,25. 5. Andreas Ulrich (Gersau) und Erich Fankhauser (Hasle), je 57,00.

si/rem

Hinweis: Die Schlussrangliste »

Christian Schuler (Rothenthurm) bezwingt Rainer Betschart (Walchwil) nach vier Sekunden mit Wyberhaken. (Tele 1, 15.03.2015)

Christian Schuler (Rothenthurm) bezwingt Rainer Betschart (Walchwil) nach vier Sekunden mit Wyberhaken. (Tele 1, 15.03.2015)




Login


 

Leserkommentare

Anzeige: