Grossaufmarsch am Alpabzug

KERNS ⋅ Farbig wie ein Alpsommer oder ein schöner Herbst gestaltete sich der grosse Alpabzug vom Samstag in Kerns. Im Umzug waren die Zweibeiner in der Minderzahl bei über 250 Tieren.

03. Oktober 2016, 05:00

Der Speaker dankte nicht nur dem Publikum für den Besuch, sondern auch Petrus für das wunderbare Herbstwetter. Bei besten äusseren Bedingungen und vor einem riesigen Publikum fand am Samstag der sechste grosse Alpabzug in Kerns statt, verbunden mit einem wahren Dorffest und diversen Verpflegungsständen mit Wurst, Pilzspiess oder Bratkäse – und viel Flüssigem gegen den herbstlichen Durst. Die Besucher erfuhren viel Wissenswertes über die Ziegen, Schafe und Kühe und das Leben auf der Alp und wurden sensibilisiert für ein verständnisvolles Nebeneinander von Bauern und Freizeitsport. Einen besonderen Spass machten sich einzelne Kinder mit den Kuhfladen auf den Strassen: Sie knieten sich runter, um möglichst deutlich zu erfahren, wie die Landwirtschaft riecht. (mvr.)

  • Markus von Rotz
  • Markus von Rotz
  • Markus von Rotz

Am Samstag fand in Kerns der Alpabzug statt.


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: