Helikopterbasis feiert 50-Jahr-Jubiläum

ALPNACH ⋅ Am Samstag feierte auf dem Flugplatz in Anlpnach die Helikopterbasis der Luftwaffe ihr Jubiläum und lud zum Tag der offenen Tür ein.

11. Oktober 2014, 20:51
Von 9 bis 16 Uhr konnten Besucher beim Flugplatz Alpnach unter anderem verschiedene Flugzeuge besichtigen und Flugvorführungen mit Helikoptern und Drohnen bestaunen. Im Zentrum des Tages der offenen Tür standen die auf dem Flugplatz vertretenen Organisationen, Betriebe und Institutionen der Luftwaffe sowie deren Partnerorganisationen. Dazu zählen unter anderem das Technologieunternehmen Ruag, die Flugsicherung Skyguide, der Zivilschutz, die Polizei, die Feuerwehr, die Sanität oder die Alpine Rettung Schweiz.

Am Samstag, 11. Oktober feierte die Helikopterbasis der Luftwaffe das 50-Jahr-Jubiläum und lud zum Tag der offenen Tür mit vielen Attraktionen ein.




Die Helikopterbasis in Alpnach hat am 11. Oktober ihr 50-Jahre-Jubiläum gefeiert. (Tele 1, 11.10.2014)



Einen ausführlichen Bericht über den Tag der offenen Tür finden Sie am Montag in der Neuen Obwaldner Zeitung.


spe

Die Helikopterbasis in Alpnach hat am 11. Oktober ihr 50-Jahre-Jubiläum gefeiert. (Tele 1, 11.10.2014)




Login


 

3 Leserkommentare

Anzeige: