Mountain Jam in Engelberg ausverkauft

OBWALDEN ⋅ Am kommenden Samstag findet das 4. Mountain Jam in Engelberg statt. Der Anlass ist ausverkauft

17. Februar 2016, 11:05

Das vierte «ProSieben Mountain Jam» am Samstag, 20. Februar, in Engelberg ist ausverkauft. Dies gab der Veranstalter bekannt.

Dieses Jahr rocken «The BossHoss» die Bergwelt von Engelberg. Die Band rund um die beiden ehemaligen «The Voice of Germany»-Juroren Boss Burns und Hoss Power sind die ganz grossen Stars der Szene. Für das Konzert im Kursaal in Engelberg reisen die sieben Berliner mit Mandoline, Waschbrett und Mundharmonika an. Die Musiker mit den Cowboystiefeln hatten bereits 2005 ihren internationalen Durchbruch. Das im September 2015 erschienene Album «Dos Bros» erreichte Platz 1 in den deutschen Charts. Die Grossstadtcowboys gewannen 2014 unter anderem den Echo als Gruppe national Rock/Pop sowie den World Music Award als Best Live Act.

Den Auftakt machen am Samstag die Rockabillies von «Johnny Trouble». 2002 gründete Sänger, Gitarrist und Songschreiber Oliver «Johnny» Bluth mit zwei Mitmusikern die Country Band. Anfangs noch als Strassenmusiker in Stuttgart unterwegs, haben sie sich bis heute durch halb Europa gespielt und kommen nun als Support Act für das «ProSieben Mountain Jam» nach Engelberg.

red


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: