Neue Luzerner Zeitung Online

Helikopterbasis feiert 50-Jahr-Jubiläum

ALPNACH ⋅ Am Samstag feierte auf dem Flugplatz in Anlpnach die Helikopterbasis der Luftwaffe ihr Jubiläum und lud zum Tag der offenen Tür ein.

Von 9 bis 16 Uhr konnten Besucher beim Flugplatz Alpnach unter anderem verschiedene Flugzeuge besichtigen und Flugvorführungen mit Helikoptern und Drohnen bestaunen. Im Zentrum des Tages der offenen Tür standen die auf dem Flugplatz vertretenen Organisationen, Betriebe und Institutionen der Luftwaffe sowie deren Partnerorganisationen. Dazu zählen unter anderem das Technologieunternehmen Ruag, die Flugsicherung Skyguide, der Zivilschutz, die Polizei, die Feuerwehr, die Sanität oder die Alpine Rettung Schweiz.

Am Samstag, 11. Oktober feierte die Helikopterbasis der Luftwaffe das 50-Jahr-Jubiläum und lud zum Tag der offenen Tür mit vielen Attraktionen ein.




Die Helikopterbasis in Alpnach hat am 11. Oktober ihr 50-Jahre-Jubiläum gefeiert. (Tele 1, 11.10.2014)



Einen ausführlichen Bericht über den Tag der offenen Tür finden Sie am Montag in der Neuen Obwaldner Zeitung.


spe

Login


 
Leserkommentare (3)
  • lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    geschrieben am 12.10.2014 10:44

    Es war eine Freude an diesem schönen Tag zum Jubiläum dabei zu sein. Vielen Dank an Alle die Mitgewirkt haben und grosses geleistet haben sei es an der Front oder Hintergrund. Es ist beruhigend zu wissen das diese Heli Basis mit all Ihren Partnern ein super Leistungsfähiges Team sind. Das auch für Katastrophen Einsätze jeglicher Art jeder Zeit bereit steht. Das sollte unserer Bevölkerung wieder besser in Erinnerung bleiben dazu hatte sicher dieser Tag dazu beigetragen.Sind wir stolz auf unsere Helikopter- Basis der Armee. Ich wünsche allen Beteiligten weiter hin viel Freude und Genugtuung bei Ihrer Arbeit und nur das Beste.
    Peter Zumstein Seeblick

  • lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    geschrieben am 12.10.2014 17:14
    als Antwort auf das Posting von Peter Zumstein, Lungern am 12.10.2014 10:44

    ein wahrlich toller anlass!!

  • lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    geschrieben am 12.10.2014 16:40
    als Antwort auf das Posting von Peter Zumstein, Lungern am 12.10.2014 10:44

    Leider konnten wir nicht dabei sein. Ein grosses Dankeschön auch an Sie Herr Zumstein für den positiven Beitrag.

Diskutieren Sie mit
Die Redaktion sichtet die Leserkommentare und schaltet sie zwischen 7 und 19 Uhr frei. Sie behält sich vor, Beiträge, die die Spielregeln zur Kommentarfunktion verletzen, nicht zu publizieren oder zu kürzen. Am meisten Chancen haben Kommentare, die direkt auf einen Artikel eingehen. Beiträge mit ehrverletzenden, rassistischen oder unsachlichen Äusserungen publizieren wir nicht. Der Korrespondenzweg ist ausgeschlossen. Leserkommentare können vollständig oder auszugsweise in der Neuen Luzerner Zeitung und ihrer Regionalausgaben publiziert werden.


Die Kommentarfunktion steht für diesen Artikel nicht mehr zur Verfügung. Entweder ist der Diskussionszeitraum abgelaufen oder die Diskussion zu diesem Thema wird in einem separaten Forum weitergeführt. Siehe www.luzernerzeitung.ch/forum

Anzeige:

Anzeige:

Webcam

Engelberg - Brunni Engelberg - Brunni

Anzeige:

Newsletter zur Region? Hier bestellen

Newsletter

zugerpresse.ch Jeden Mittwoch Neu

Zugerpresse