Per Selfie-Gondel von Engelberg nach Trübsee

TITLIS BAHNEN ⋅ Seit Mitte Januar fährt auf der Strecke Engelberg – Trübsee die Titlis-Selfie-Gondel. Rund 200 Bilder wurden bis jetzt in der Gondel aufgenommen.

Knallrot, mit Schweizerkreuz und im Alphütten-Look, so präsentiert sich die Selfie-Gondel, die von den Titlis Bahnen seit Mitte Januar auf der Strecke Engelberg – Trübsee eingesetzt wird. Die fix in der Gondel installierte Kamera kann per Knopfdruck ausgelöst werden, wie die Titlis Bahnen am Dienstag mitteilten. Mit einer weiteren Eingabe «Foto aufnehmen» wird das Bild auf die Social Media Plattform Pinterest hochgeladen. Auf www.pinterest.com/engelbergtitlis können die Fotos geteilt oder heruntergeladen werden. Zusätzlich erscheinen die Bilder auf dem Bildschirm in der Talstation.

pd/zim


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: