Neue Luzerner Zeitung Online

Snowboarder stürzt in Gletscherspalte

ENGELBERG ⋅ Ein 17-jähriger Snowboarder ist im Titlis-Gebiet abseits der Piste in eine Gletscherspalte gefallen. Bei der Bergung wurden auch Rettungskräfte verletzt.

Der Unfall ereignete sich am Montag um die Mittagszeit: Ein 17-jähriger Snowboarder wollte gemeinsam mit seinem Vater abseits der Piste im Gebiet Steinberg über den Gletscher Richtung Trübsee fahren. Dabei fiel der Jugendliche in eine Gletscherspalte. Der Vater alarmierte umgehend die Rega, welche wiederum den Pistenrettungsdienst informierte. Titlis-Medienchef Peter ­Reinle bestätigte den Unfall gestern auf Anfrage unserer Zeitung.

Der Jugendliche fiel rund 20 Meter in die Tiefe. Deshalb sei die Rettung sehr aufwendig gewesen und habe knapp sechs Stunden gedauert, sagt Reinle. Beteiligt waren insgesamt 15 Rettungskräfte. Zwei Retter der Titlis-Bahnen, die sich zum verunfallten Jugendlichen abgeseilt hatten, wurden dabei von einer Eisplatte getroffen, die sich bei der Bergung löste. Der Jugendliche wie auch diese zwei Rettungskräfte mussten schliesslich leicht verletzt mit dem Helikopter ins Kantonsspital gebracht werden.

ve

 

Login


 
Diskutieren Sie mit
Die Redaktion sichtet die Leserkommentare und schaltet sie zwischen 7 und 19 Uhr frei. Sie behält sich vor, Beiträge, die die Spielregeln zur Kommentarfunktion verletzen, nicht zu publizieren oder zu kürzen. Am meisten Chancen haben Kommentare, die direkt auf einen Artikel eingehen. Beiträge mit ehrverletzenden, rassistischen oder unsachlichen Äusserungen publizieren wir nicht. Der Korrespondenzweg ist ausgeschlossen. Leserkommentare können vollständig oder auszugsweise in der Neuen Luzerner Zeitung und ihrer Regionalausgaben publiziert werden.


Die Kommentarfunktion steht für diesen Artikel nicht mehr zur Verfügung. Entweder ist der Diskussionszeitraum abgelaufen oder die Diskussion zu diesem Thema wird in einem separaten Forum weitergeführt. Siehe www.luzernerzeitung.ch/forum

Anzeige:

Anzeige:

Webcam

Engelberg - Brunni Engelberg - Brunni

Anzeige:

Newsletter zur Region? Hier bestellen

Newsletter

zugerpresse.ch Jeden Mittwoch Neu

Zugerpresse