Drei Autos in Auffahrunfall verwickelt

SCHWYZ ⋅ Auf der Schlagstrasse zwischen Schwyz und Sattel sind am Dienstagnachmittag nach 15.30 Uhr drei Fahrzeuge ineinander gefahren.

17. März 2015, 16:35

Anhand der Spuren macht es den Anschein, dass im Bereich Mettli zuerst ein Peugeot ins Heck eines Audi geprallt war. Dann kollidierte ein Mercedes-Transporter mit dem Peugeot. Der exakte Unfallhergang ist Gegenstand polizeilicher Ermittlungsarbeit.

Zur medizinischen Betreuung der Fahrzeuginsassen wurden mehrere Einsatzfahrzeuge des Rettungsdiensts Schwyz aufgeboten. Mindestens eine Person wurde ins Spital gebracht. Nach ersten Erkenntnissen hat aber niemand gravierende Verletzungen erlitten.

g


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: