Einbrecher stehlen Schmuck und Bargeld

BUTTIKON ⋅ Unbekannte sind am Dienstagnachmittag in ein Mehrfamilienhaus eingebrochen und haben Wertgegenstände gestohlen.

11. Februar 2015, 14:26

Wie die Kantonspolizei am Mittwoch mitteilt, sind die Unbekannten in Buttikon am Dienstagnachmittag in ein Mehrfamilienhaus eingestiegen. Die Eingangstüren von zwei Wohnungen wurden aufgebrochen, die Wohnungen durchsucht und Schmuck sowie Bargeld im Wert von mehreren Tausend Franken gestohlen. Zudem habe die Täterschaft Sachschaden im Wert von mehreren Hundert Franken angerichtet.

So schützen Sie sich

Verdacht – ruf an! Benachrichtigen Sie umgehend über Telefon 117 die Polizei (auch tagsüber), wenn

  • sich unbekannte Personen in verdächtiger Weise in Ihrem Haus oder Ihrem Quartier aufhalten
  • Fahrzeuge auffällig langsam durch Ihr Quartier unterwegs oder parkiert sind
  • unüblicher Lärm oder unübliche Geräusche in Ihrem Haus oder aus der Nachbarschaft hörbar sind.
Greifen Sie dabei niemals selber ein. Merken Sie sich die Signalemente von Verdächtigen sowie Marke, Farbe und Kontrollschilder von verdächtigen Fahrzeugen.

 pd/nop 


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: