Fussgängerin bei Kollision verletzt

EINSIEDELN ⋅ Am Montag hat sich um 7.45 Uhr auf der Zürichstrasse in Einsiedeln ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine Fussgängerin verletzt wurde.

17. Oktober 2016, 14:10

Ein 57-jähriger Autofahrer übersah am Montagmorgen eine Fussgängerin, die die Strasse auf einem Fussgängerstreifen überquerte – und kollidierte mit ihr. Dabei wurde die 70-Jährige mittelschwer verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden, wie die Schwyzer Kantonspolizei am Montag mitteilt.

pd/nop


Login


 

Anzeige: