Mann nach Schlägerei schwer verletzt

EINSIEDELN ⋅ Am Samstagmorgen ist es in Einsiedeln zu einer Schlägerei zwischen zwei Männern gekommen. Einer der beiden wurde dabei schwer verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

08. Februar 2015, 17:10

Der Streit hat sich am frühen Samstagmorgen in Einsiedeln gegen 05.00 Uhr ereignet. In einem Restaurant am Sagenplatz begannen zwei Gäste im Alter von 23 und 29 Jahren zu streiten. Daraufhin wurden die beiden Männer vor die Tür gestellt. Dort eskalierte der Streit und es kam zu einer Schlägerei. Der ältere der beiden Streitenden wurde dabei schwer verletzt. Passanten brachten ihn ins Spital.

Weshalb es zum Streit kam, war zunächst nicht bekannt.Die Auseinandersetzung wird nun untersucht, wie die Kantonspolizei Schwyz am Sonntag mitteilt.

Die Polizei bittet Zeugen der Auseinandersetzung im Restaurant oder auf der Strasse darum, sich zu melden unter 041 819 29 29.

pd/spe


Login


 

2 Leserkommentare

Anzeige: