Polizei stoppt Randalierer beim Bahnhof Seewen

SCHWYZ ⋅ Ein Mann hat beim Bahnhof randaliert. Die Polizei konnte ihn festnehmen.
23. November 2017, 15:54

In der Nacht auf Donnerstag sind beim Bahnhof in Seewen und dessen Umgebung mehrere Verglasungen mutwillig demoliert worden. Gegen vier Uhr konnte eine Patrouille der Kantonspolizei Schwyz einen Mann in Seewen anhalten.

Er wird verdächtigt, die Sachbeschädigungen kurz zuvor begangen zu haben. Der 33-jährige Italiener wurde für die weiteren Abklärungen vorläufig festgenommen.

pd/rem

Anzeige: