Unbekannte zünden Strohballen an - Zeugen gesucht

WANGEN ⋅ In der Nacht auf Samstag haben am Strassenrand der Seestrasse in Wangen zwei Strohballen gebrannt. Die Polizei sucht nun Zeugen.
28. Oktober 2017, 17:20

Die Meldung über die brennenden zwei Strohballen an der Seestrasse in Wangen hat die Kantonspolizei Schwyz am frühen Samstagmorgen gegen 2.20 Uhr erreicht. Die Strohballen befanden sich unmittelbar am Strassenrand und in der Nähe einer Scheune. Die Feuerwehr Wangen rückte aus, löschte das Feuer schnell und konnte so weiteren Schaden verhindern. Gemäss Angaben der Polizei sind die Strohballen in Brand gesetzt worden. Deshalb bittet die Polizei nun Zeugen, die Angaben zum Hergang machen können, sich unter 041 819 29 29 zu melden.

pd/spe


Leserkommentare

Anzeige: