Neue Luzerner Zeitung Online

Einbruch in Wohnhaus – Täter auf der Flucht

BENNAU ⋅ Bei einem Einbruch in ein Wohnhaus in Bennau sind Wertsachen von mehreren Tausend Franken erbeutet worden. Von der Täterschaft fehlt jede Spur.

Am Donnerstagabend ist eine unbekannte Täterschaft zwischen 19 und 20 Uhr am Amselweg in Bennau in ein Haus eingebrochen. Sie wuchtete ein Küchenfenster auf und durchsuchte das Haus, wie die Kantonspolizei Schwyz am Freitag mitteilte.

Die Täterschaft erbeutete Uhren und Schmuck im Wert von mehreren Tausend Franken und entferne sich in unbekannte Richtung.

Die Kantonspolizei Schwyz ruft die Bevölkerung dazu auf, verdächtige Beobachtungen sofort via Telefon 117 zu melden. Verdächtige Situationen können sein:

  • Unbekannte Personen, die im Quartier herumstreifen.
  • Unbekannte Fahrzeuge, die „suchend“ durch das Quartier fahren.
  • Geräusche, wie das Klirren von Fensterscheiben oder das Splittern von Holz.

pd/zim

Anzeige:

Anzeige:

Webcam

Schwyz Schwyz

Anzeige:

Newsletter zur Region? Hier bestellen

Newsletter

zugerpresse.ch Jeden Mittwoch Neu

Zugerpresse