Neue Luzerner Zeitung Online

Mieterin überrascht Einbrecher

BRUNNEN ⋅ Zwei Unbekannte sind am Sonntagabend in eine Wohnung am Schulhausplatz in Brunnen eingebrochen. Mit einem Stein schlugen sie ein Fenster ein und verschafften sich so Zutritt zur Wohnung.

Kurz darauf näherte sich die Mieterin ihrer Wohnung und entdeckte das kaputte Fenster. Sie informierte nicht nur die Polizei, sondern auch ihre Familie. Beinahe zeitgleich mit dem Eintreffen ihres Vaters und Bruders verliessen die Täter das Objekt. Als sie angesprochen wurden, ergriffen die beiden Männer die Flucht. Dem Bruder gelang es noch, den Rucksack eines Täters zu entreissen.

Die Höhe des Sachschadens und des Deliktsguts sind laut der Kantonspolizei Schwyz zur Zeit noch nicht bekannt.

(fg/pd)

Anzeige:

Anzeige:

Webcam

Schwyz Schwyz

Anzeige:

Newsletter zur Region? Hier bestellen

Newsletter

zugerpresse.ch Jeden Mittwoch Neu

Zugerpresse