Polizei sucht Thomas Höhn aus Siebnen

SCHWYZ ⋅ Seit September wird Thomas Höhn aus Siebnen vermisst. Er verliess seinen Wohnort in unbekannte Richtung und ist mit einem Renault Clio unterwegs.

Thomas Höhn ist 24 Jahre alt, 185 cm gross und von athletischer Statur. Er hat kurzes, braunes Haar und braune Augen. Der Mann dürfte mit einem grauen Renault Clio mit dem Kontrollschild SZ 95 068 unterwegs sein, wie die Kantonspolizei Schwyz am Donnerstag mitteilt.

Zuletzt wurde er am 21. September an seinem Wohnort in Siebnen gesehen. «Die Polizei wendet die Öffentlichkeitsfahndung sehr zurückhaltend an. Denn sie ist ein grosser Eingriff in die Privatsphäre eines Menschen und deren Familie», sagt David Mynall, Sprecher der Kantonspolizei Schwyz, auf Anfrage. Deshalb habe man zuerst alle anderen Mittel in Betracht gezogen und sei erst am (heutigen) Donnerstag mit der Vermisstenmeldung an die Öffentlichkeit gelangt.

Hinweise über den Verbleib des Vermissten sind an die Einsatzzentrale der Kantonspolizei Schwyz (Telefonnummer 041 819 29 29) oder an jede andere Polizeistelle zu richten.

pd/nop/rem


Login


 

1 Leserkommentar

Anzeige: