Vermisste 22-Jährige wieder zu Hause

EINSIEDELN / BUTTIKON ⋅ Sie war bis am frühen Morgen am Mäuderball in Einsiedeln und wurde dann als vermisst gemeldet. Mittlerweile ist die 22-Jährige wieder nach Hause zurückgekehrt.

Die seit Samstagmorgen vermisste 22-jährige Fasnächtlerin aus Buttikon ist nach Hause zurückgekehrt. Dies teilt die Kapo Schwyz in einem Communiqué mit. Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes werden keine weiteren Auskünfte erteilt.

(pok/red)


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: