Bewaffneter Raubüberfall auf Denner Satellit

ERSTFELD ⋅ Ein unbekannter Mann hat den Denner Satellit in Erstfeld überfallen. Der bewaffnete Täter ist auf der Flucht, die Polizei sucht Zeugen.

Am Freitag, kurz vor 14.45 Uhr, betrat ein Mann den Denner Satellit in Erstfeld. Er bedrohte die Angestellte und einen Kunden mit einer Faustfeuerwaffe und verlangte Bargeld, wie die Kantonspolizei Uri mitteilt.

Mit einer Beute in unbekannter Höhe verliess der Täter das Geschäft und flüchtete zu Fuss in Richtung Süden. Es wurde niemand verletzt.

Signalement des Täters

Beim Täter handelt es sich um einen unbekannten, eher hellhäutigen Mann, ca. 180 cm gross und von schlanker Statur. Der Mann trug beim Überfall dunkle Kleider, einen schwarzen Wollschal und eine schwarze Wollkappe. Der Mann sprach Deutsch und flüchtete mit einer beidseitig bildbedruckten Denner-Weintasche.

In diesem Zusammenhang sucht die Kantonspolizei Uri Personen, welche sachdienliche Hinweise zum Vorfall beziehungsweise zum Täter machen können. Hinweise sind bitte direkt an die Kantonspolizei Uri, Telefon 041 875 22 11, zu richten.

pd/zim


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: