Urner verunfallt auf der Jagd

ERSTFELD ⋅ Ein Urner ist am Freitag im Erstfeldertal bei der Jagd verunfallt.

Bei dem Jagdunfall wurde ein 67-jähriger Urner verletzt, teilt die Urner Polizei mit. Der Weidmann wurde mit der Rega in ein ausserkantonales Spital geflogen.

Die Umstände des Unfalls sind noch unklar und bilden Gegenstand der laufenden polizeilichen Ermittlungen.

pd/zfo


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: