Betrunken und ohne Führerausweis auf A2

VERKEHRSUNFALL ⋅ Ein 42-jähriger Autofahrer ist am Mittwochabend auf der Autobahn A2 bei Schattdorf UR verunfallt. Er wurde verletzt und mit einer Ambulanz in ein Spital gebracht. Gemäss Polizei war der Fahrer mit 1,67 Promille Alkohol intus und ohne Führerausweis unterwegs.

22. Januar 2015, 11:08

Das Auto prallte kurz vor 22 Uhr auf der Fahrt nach Norden mehrmals gegen Betonelemente am rechten Fahrbahnrand, wie die Urner Polizei am Donnerstag mitteilte. Der Wagen blieb schliesslich beschädigt auf dem Pannenstreifen stehen. Der Sachschaden liegt bei rund 10'000 Franken. (sda)


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: