Neue Luzerner Zeitung Online

Passpartout-Tickets auf dem Postauto-App

BERN ⋅ Postauto Schweiz bietet auf seiner App neu elektronische Verbundtickets an. Wer ein Passepartout-Ticket kaufen will, kann dies direkt vom elektronischen Fahrplan aus tun.

Besitzer von Smartphones haben im Tarifverbund Passepartout ab sofort die Möglichkeit, elektronische Tickets über die Postauto-App zu kaufen. Im Angebot stehen Tageskarten und Einzelbillette. Nach einer einmaligen Registrierung mit E-Mail-Adresse und gewünschtem Zahlungsweg genügen fortan jeweils zwei Klicks, um das gewünschte Billett zu lösen, wie das Transportunternehmen mitteilt.

Der Ticketkauf via Postauto-App wird in einer ersten Phase im Gebiet des Passepartout und in Tarifverbünden A-Welle, Mobilis, Frimobil, Libero, Ostwind und TNW. Weitere Verbundpartner sollen im Lauf des Jahres folgen.

pd/cv

Login


 
Diskutieren Sie mit
Die Redaktion sichtet die Leserkommentare und schaltet sie zwischen 7 und 19 Uhr frei. Sie behält sich vor, Beiträge, die die Spielregeln zur Kommentarfunktion verletzen, nicht zu publizieren oder zu kürzen. Am meisten Chancen haben Kommentare, die direkt auf einen Artikel eingehen. Beiträge mit ehrverletzenden, rassistischen oder unsachlichen Äusserungen publizieren wir nicht. Der Korrespondenzweg ist ausgeschlossen. Leserkommentare können vollständig oder auszugsweise in der Neuen Luzerner Zeitung und ihrer Regionalausgaben publiziert werden.


Die Kommentarfunktion steht für diesen Artikel nicht mehr zur Verfügung. Entweder ist der Diskussionszeitraum abgelaufen oder die Diskussion zu diesem Thema wird in einem separaten Forum weitergeführt. Siehe www.luzernerzeitung.ch/forum

Anzeige:

Anzeige:

Webcam

Luzern Luzern

Newsletter zur Region? Hier bestellen

Newsletter

Anzeige:

zugerpresse.ch Jeden Mittwoch Neu

Zugerpresse