Am Wochenende bleibt es trotz Sonne kühl

WETTERPROGNOSE ⋅ Die Sonne scheint auch am Wochenende. Zeitweise regnet es jedoch und der Westwind frischt auf. Das bedeutet: Warm einpacken.
21. April 2017, 10:20

Nach einer verregneten und teils verschneiten Woche meldet sich am Freitag die Sonne zurück. Auch der Samstag startet sonnig, jedoch ziehen im Tagesverlauf vermehrt Wolkenfelder auf. Mit 13 Grad Lufttemperatur am Freitag und maximal 14 Grad am Samstag herrscht kein T-Shirt-Wetter. Dazu frischt am Samstag der Westwind auf.

In der Nacht auf Sonntag regnet es vereinzelt. Nachdem die Wolken in Richtung Alpen abziehen, wird es im Zentralschweizer Flachland am Sonntag wieder sonnig - und mit 13 Grad weiterhin kühl. Die Schneefallgrenze verschiebt sich auf 1000 Meter.

Wettergott Petrus gönnt uns am Montag mit Sonne, kaum Wolken und rund 20 Grad einen Frühlingstag. Die Freude währt kurz, denn bereits am Dienstag kühlt das Wetter merklich ab und es wird nass.

mm/Meteonews

Regionales Wetter

Ob Luzern, Entlebuch , Zug, Stans, Sarnen, Schwyz oder Altdorf - ausführliche Wetterinformationen zu Ihrer Region finden Sie hier.

Webcams

Hierfinden Sie Webcams aus den Zentralschweizer Wandergebieten.

  • Vertraute "Zweisamkeit" am Zugersee ? (© Margrith Imhof-Röthlin)
  • stürmische Zeiten über dem Seebecken (© anneliese nagy)
  • Der Winter ist wieder zurückgekehrt, auf dem Buttenberg in Rickenbach. (© Josef Habermacher)

Leserinnen und Leser präsentieren ihre schönsten Bilder des Winters in der Zentralschweiz. Klicken Sie sich durch die Galerie.

  • Blüht der Ginster schon im Januar, wirds noch einmal stiif und starr.Werner Jöri, Morbio Inferiore werner.joeri@bluewin.ch (© Werner Jöri)
  • Es liegt zwar an der Spissenstrasse in Meggen kein Schnee, aber dafür blühen bereits ganz viele «Schnee-Glöggli»! (© Margrith Imhof-Röthlin)
  • Arbre penché. Wie lange wird wohl dieser Baum noch den ungestümen Winden widerstehen? (© Dominique Durrer)

Leser präsentieren ihre schönsten Natur- und Pflanzenbilder aus der ganzen Schweiz. Klicken Sie sich durch die Galerie.

  • "Es ist es dumm, immer das Selbe zu tun und ein anderes Ergebnis zu erwarten". Allerdings stimmt dieses Zitat von Albert Einstein nicht so ganz, meine täglichen "Kostgänger" sind sogar sehr unterschiedlich ! (© Margrith Imhof-Röthlin)
  • Schwer zu sagen, wer hier wirklich die beste Haltungsnote verdient hat. (© Margrith Imhof-Röthlin)
  • «Altes Brot macht auch müde Möwen munter!» Aufgenommen am Churchill-Quai in Luzern. (© Margrith Imhof-Röthlin)

Leser präsentieren ihre schönsten Tierbilder. Klicken Sie sich durch die Galerie.


Leserkommentare

Anzeige: