Die Abfahrtanzeige bleibt seit Wochen leer

ZUG ⋅ Im Bahnhof Zug werden derzeit keine Abfahrtszeiten der Busse angezeigt – weil der dafür nötige Beamer im Ausland repariert werden muss.

Wer in den vergangenen Tagen und Wochen in der Halle des Bahnhofs Zug nachschauen wollte, wann sein Bus nach Baar oder Steinhausen abfährt, der suchte vergebens nach einer Anzeige. Denn dort, wo sonst die Abfahrtszeiten der Busse der Zugerland Verkehrsbetriebe (ZVB) angezeigt werden, war nur eine weisse Wand zu sehen.

Beamer muss repariert werden

Grund dafür war laut Angaben der ZVB ein Schaden am Übertragungsgerät. «Der Beamer hat einen grösseren Defekt in der Steuerungselektronik erlitten und ist darum seit dem 16. August ausser Betrieb», sagt Kathrin Howald, Mediensprecherin der ZVB auf Anfrage der «Neuen Zuger Zeitung». Für die nötigen Reparaturarbeiten habe die verantwortliche Firma den Beamer zurück nach Deutschland schicken müssen. «Ein Ersatzbeamer mit ähnlicher Leistung ist in der Schweiz leider nicht aufzutreiben», so Howald weiter.

Fahrgäste am Bahnhof Zug hätten jedoch die Möglichkeit, sich auf den Monitoren an den Ausgängen Ost und West des Bahnhofes sowie auch auf dem Monitor im Reisezentrum über Abfahrten zu informieren. Diese Anzeigen entsprechen derjenigen auf der Grossanzeige.
 

mo


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: