Neue Luzerner Zeitung Online

Rotkreuz-Cham: Keine Züge in der Nacht

ZUG ⋅ In der kommenden Nacht von Sonntag auf Montag kommt es auf der Linie Luzern-Zug-Zürich zwischen Rotkreuz und Cham zu Behinderungen im Bahnverkehr. Grund dafür sind Bauarbeiten.

Zum dritten Mal in Folge fahren von Sonntagabend 21 Uhr bis Montagmorgen 5 Uhr keine Züge zwischen Rotkreuz und Cham. Es werden Ersatzbusse eingesetzt, wie die SBB in einer Mitteilung schreibt.

Grund dafür sind Bauarbeiten im Rahmen des Doppelspurausbaus Freudenberg, der die Fahrplanstabilität zwischen Luzern und Zürich verbessern und längerfristig den weiteren Ausbau der Stadtbahn Zug ermöglichen soll.

Die Fernverkehrszüge fallen zwischen Luzern und Cham aus. Reisende ab/nach Luzern benützen die Regionalzüge. Die Reisezeit verlängert sich um bis zu 30 Minuten. Die Anschlüsse vom Bus auf den Zug können mit Ausnahme der jeweils letzten Verbindungen nicht gewährleistet werden. Die IR/ICN Basel SBB–Luzern–Gotthard werden über Meggen umgeleitet.

Hinweis: Weitere Infos auf www.sbb.ch sowie 24 Stunden am Tag über den Rail Service 0900 300 300
(1.19 CHF/Min. ab Schweizer Festnetz und Lautsprecherdurchsagen an den Bahnhöfen.

rem

Login


 
Leserkommentare
  • lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    geschrieben am 25.01.2015 14:49

    mit reisegepäck vom flughafen, umsteigen am hb zürich, umsteigen in cham, überfüllte autobusse, umsteigen in rotkreuz, verpassen der anschlüsse, für mich eine erfahrung, auf die ich verzichten kann! und dies mit einem 1.klasse abo! sbb sei dank!

Diskutieren Sie mit
Die Redaktion sichtet die Leserkommentare und schaltet sie zwischen 7 und 19 Uhr frei. Sie behält sich vor, Beiträge, die die Spielregeln zur Kommentarfunktion verletzen, nicht zu publizieren oder zu kürzen. Am meisten Chancen haben Kommentare, die direkt auf einen Artikel eingehen. Beiträge mit ehrverletzenden, rassistischen oder unsachlichen Äusserungen publizieren wir nicht. Der Korrespondenzweg ist ausgeschlossen. Leserkommentare können vollständig oder auszugsweise in der Neuen Luzerner Zeitung und ihrer Regionalausgaben publiziert werden.


Die Kommentarfunktion steht für diesen Artikel nicht mehr zur Verfügung. Entweder ist der Diskussionszeitraum abgelaufen oder die Diskussion zu diesem Thema wird in einem separaten Forum weitergeführt. Siehe www.luzernerzeitung.ch/forum

Anzeige:

Anzeige:

Webcam

Zug Zug

Anzeige:

Newsletter zur Region? Hier bestellen

Newsletter

zugerpresse.ch Jeden Mittwoch Neu

Zugerpresse