Nach Abstecher auf Wiesland davon gefahren - Zeugen gesucht

HÜNENBERG ⋅ Am Freitag ist ein Autofahrer in Hünenberg von der Strasse abgekommen und ins Wiesland gefahren. Ohne der Meldepflicht nachzukommen, fuhr er anschliessend davon. Die Zuger Polizei sucht nun Zeugen.

Am Freitag kurz vor 12.30 Uhr ist es in Hünenberg zu einem Selbstunfall gekommen. Ein Autofahrer war mit einem grauen Fahrzeug auf der Drälikerstrasse in Richtung Hünenberg unterwegs. Aus unbekannten Gründen kam er von der Strasse ab und fuhr rund 50 Meter ins Wiesland. Ohne der gesetzlichen Meldepflicht nachzukommen, fuhr er anschliessend unerkannt davon, wie die Zuger Strafverfolgungsbehörden melden.

Die Zuger Polizei bittet den unbekannten Fahrzeuglenker sowie weitere Personen, die den Unfallhergang beobachtet habe, sich unter 041 728 41 41 zu melden.
 

pd/spe

 


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: