Motorradlenker kracht mit Lieferwagen zusammen

BAAR ⋅ Zwischen Baar und Sihlbrugg sind am Mittwochmorgen ein Motorrad und ein Lieferwagen zusammengeprallt. Der 29-jährige Töfffahrer wurde bei dem Unfall verletzt.
15. März 2017, 14:10

Der Unfall ereignete sich am Mittwochmorgen kurz nach 8 Uhr. Beim Einbiegen von der Hegistrassse in die Sihlbruggstrasse, übersah ein 32-jähriger Lieferwagenlenker einen korrekt fahrenden Motorradfahrer: Es kam zur Kollision, wie die Zuger Strafverfolgungsbehörden mitteilten.

Der 29-jährige Motorradlenker, der auf der Sihlbruggstrasse in Richtung Baar unterwegs war, verletzte sich dabei leicht. Er wurde vom Rettungsdienst Zug betreut und ins Spital eingeliefert.

Für die Bergung und die Unfallaufnahme musste die Sihlbruggstrasse während 45 Minuten gesperrt
werden. Im Einsatz standen Mitarbeiter des Rettungsdienstes Zug, eines privaten Abschleppunternehmens und der Zuger Polizei.

Warum es zur Kollision kam, ist bisher noch unklar.

pd/nop


Login

 

Anzeige: