Stadtrundfahrt zu Wasser

ZUGERSEE ⋅ Der Verein MS Schwan organisiert auch in diesem Jahr Glühweinfahrten – und freut sich auf ein Jubiläum.
06. Dezember 2017, 08:06

Am Samstag ist heuer die letzte Gelegenheit, bei einem Becher Glühwein eine Stadtrundfahrt auf dem Wasser zu geniessen. Organisiert werden die Fahrten um 14, 15 und 16 Uhr vom Verein MS Schwan, welche mit dem gleichnamigen Schiff jeweils beim Landsgemeindeplatz in Zug beginnen.

Die öffentlichen Fahrten für das Publikum sind ein Dank für die grosse Unterstützung, die der Verein bei der Renovation und der Instandstellung des Motorschiffs Schwan – auch «Perle auf dem Zugersee» gepriesen – erfahren durfte. Bereits vergangene Woche nutzten einige die romantische Fahrt in die Nacht hinein und kamen dank Wetterglück zu einem Sonnenuntergang auf dem See, der die Zugerbergflanke und die Stadt Zug in leuchtendes Orange verwandelte. Die Fahrt ist für Nichtmitglieder des Vereins kostenpflichtig – ein Glühwein oder ein anderes Getränk ist im Preis inbegriffen.

Ganz besonders freue er sich auf das Jubiläum 100 Jahre MS Schwan vom kommenden Jahr, verrät Vereinspräsident Jost Windlin und ergänzt: «Und auf die Glühweinfahrt vom Samstag.» (kk)

Hinweis

Infos unter: www.motorschiff.ch


Leserkommentare

Anzeige: