EVZ-Stürmer Fabio Arnold wechselt zum HC Ajoie

EISHOCKEY ⋅ Fabio Arnold verlässt den EV Zug und wechselt mit einem Einjahresvertrag zum HC Ajoie.
14. April 2018, 08:04
Dies vermeldete am Freitag der Westschweizer Klub aus der Swiss League. Der 22-jährige Stürmer bestritt in der abgelaufenen Saison 40 Spiele für das Farmteam EVZ Academy (11 Tore/8 Assists) und kam zu sieben Einsätzen in der National League. Neben Arnold verliert das Zuger Farmteam  unter anderen Timo Haussener (21, Lugano) und Sandro Forrer (20, Fribourg). (ars) 

Anzeige: