Davos länger ohne Jan Brejcak

NATIONAL LEAGUE A ⋅ Der HC Davos muss mehrere Wochen auf den Slowaken Jan Brejcak verzichten. Der Verteidiger musste operiert werden.

19. Januar 2016, 20:49

Unmittelbar vor dem Champions-League-Halbfinalrückspiel in Göteborg sickerte durch, dass der HC Davos mutmasslich bis Ende Saison auf den slowakischen Nationalspieler Jan Brejcak verzichten muss.

Der frühere KHL-Verteidiger, im Hinspiel (0:5) noch im Line-up des Schweizer Meisters, musste sich gemäss einem engen Vertrauten einer Operation unterziehen. Mit einem raschen Comeback vor oder während den Playoffs ist kaum mehr zu rechnen. (sda)


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: