Lhotak zu Fribourg, Waeber bleibt Fribourg

NATIONAL LEAGUE ⋅ Fribourg-Gottéron rüstet weiter auf. Die Romands verpflichten für die nächsten beiden Saisons den Stürmer Lukas Lhotak (24) vom Ligakonkurrenten Ambri-Piotta.
05. Dezember 2017, 11:22

Der gebürtige Tscheche, der auch den Schweizer Pass besitzt, bestritt bislang 228 Partien für die Leventiner und erzielte 33 Tore sowie 22 Assists.

Ausserdem verlängerte Fribourg den Vertrag mit Goalie Ludovic Waeber um weitere zwei Jahre. Der 21-Jährige ist ein Eigengewächs von Gottéron. Im laufenden Championat kam Waeber zu neun Einsätzen. Die Abwehrquote beträgt 88,74 Prozent. (sda)


Leserkommentare

Anzeige: