Neue Luzerner Zeitung Online

Ambri nach Niederlage nicht in den Playoffs

AMBRI-ZSC 0:5 ⋅ Die ZSC Lions kommen bei Ambri-Piotta zu einem ungefährdeten 5:0-Sieg. Für die Leventiner ist es eine Niederlage zuviel - sie verpassen damit die Playoffs.

Mike Künzle als Doppeltorschütze, Jérôme Bachofner mit seinem ersten NLA-Tor sowie Roman Wick und Patrik Bärtschi waren für den kaum geforderten Meister erfolgreich. Für die Zürcher war es der höchste Sieg über die Leventiner seit einem 8:3-Heimerfolg am 23. November 2010. Ambri kassierte die höchste Heimniederlage der Saison und blieb in der laufenden Saison zum fünften Mal ohne Torerfolg in einem Spiel der laufenden NLA-Spielzeit. Nationalkeeper Lukas Flüeler realisierte in seinem verletzungsbedingt erst 30. NLA-Saisonspiel bereits den sechsten Shutout.

Die Lions erwiesen sich in Ambri auch als Meister der Effizienz. Im Mitteldrittel bauten sie trotz 7:10 Torschüssen ihre Führung dank einem Powerplaytor von Patrik Bärtschi um einen Treffer auf 0:3 aus. Jérôme Bachofner hatte mit seinem ersten NLA-Tor in seinem fünften NLA-Spiel die Gäste in Führung gebracht. Der 18-jährige Stürmer verwandelte in der 10. Minute einen Penalty zur 1:0-Führung der Gäste.

Roman Wick erhöhte kurz darauf mit seinem 16. Saisontor auf 2:0. Ambris Keeper Michael Flückiger hinterliess bei diesem Gegentreffer keine gute Figur, weil er eigentlich schon den vorangehenden Abschluss von Chris Baltisberger hätte blockieren müssen. Mike Künzle stellte zu Beginn des Schlussdrittels mit einem Doppelschlag das Endresultat her.

Bei den Zürchern benötigte Nationalgoalie Lukas Flüeler im dritten Spiel nach seiner mehrwöchigen Verletzungspause (Meniskus-Operation) 27 Paraden für seinen Shutout.

Ambri-Piotta - ZSC Lions 0:5 (0:2, 0:1, 0:2)

4349 Zuschauer. - SR Eichmann/Mollard, Abegglen/Espinoza. - Tore: 9. Bachofner (Penalty) 0:1. 11. Roman Wick (Chris Baltisberger, Cunti) 0:2. 31. Patrik Bärtschi (Shannon/Ausschluss Stucki, Giroux; Nilsson) 0:3. 41:00 Künzle (Dan Fritsche, Tallinder) 0:4. 44. Künzle (Schäppi) 0:5. - Strafen: 3mal 2 Minuten gegen Ambri-Piotta, 4mal 2 Minuten gegen ZSC Lions. - PostFinance-Topskorer: Giroux; Roman Wick.

Ambri-Piotta: Flückiger; O'Byrne, Kobach; Zgraggen, Birbaum; Trunz, Chavaillaz; Grieder; Duca, Hall, Lauper; Pestoni, Fuchs, Giroux; Steiner, Aucoin, Lhotak; Stucki, Fabian Lüthi, Bianchi; Schlagenhauf.

ZSC Lions: Flüeler; Blindenbacher, Siegenthaler; Bergeron, Daniel Schnyder; Geering, Tallinder; Tabacek; Dan Fritsche, Schäppi, Senteler; Chris Baltisberger, Cunti, Roman Wick; Künzle, Shannon, Bachofner; Patrik Bärtschi, Trachsler, Nilsson; Sitje.

Bemerkungen: Ambri ohne Bouillon, Zurkirchen, Daniele Grassi (alle verletzt), Gautschi und Sidler (beide krank) sowie Dostoinov und Masalskis (beide überzählig), ZSC Lions ohne Seger, Schlegel, Keller, Bastl, Smith, Jan Neuenschwander und Leimbacher (alle verletzt) sowie Stoffel (krank). - 23. Lattenschuss Duca. (Si)

Login


 
Diskutieren Sie mit
Die Redaktion sichtet die Leserkommentare und schaltet sie zwischen 7 und 19 Uhr frei. Sie behält sich vor, Beiträge, die die Spielregeln zur Kommentarfunktion verletzen, nicht zu publizieren oder zu kürzen. Am meisten Chancen haben Kommentare, die direkt auf einen Artikel eingehen. Beiträge mit ehrverletzenden, rassistischen oder unsachlichen Äusserungen publizieren wir nicht. Der Korrespondenzweg ist ausgeschlossen. Leserkommentare können vollständig oder auszugsweise in der Neuen Luzerner Zeitung und ihrer Regionalausgaben publiziert werden.


Die Kommentarfunktion steht für diesen Artikel nicht mehr zur Verfügung. Entweder ist der Diskussionszeitraum abgelaufen oder die Diskussion zu diesem Thema wird in einem separaten Forum weitergeführt. Siehe www.luzernerzeitung.ch/forum

Anzeige:

Liveticker-Programm

EISHOCKEY: Aktuellste Spiele

Alle Sportresultate

EISHOCKEY: Tabelle NLA

Weitere Tabellen

Anzeige:

Anzeige:

Mehr Service: Auch in den Ferien

osc_sommer

Newsletter zur Region? Hier bestellen

Newsletter

zugerpresse.ch Jeden Mittwoch Neu

Zugerpresse

Leser-Empfehlungen auf Facebook