Reto von Arx pausiert verletzungsbedingt

NATIONALLIGA A ⋅ Reto von Arx fällt wegen einer Schulterverletzung rund sechs Wochen aus. Der 38-Jährige wird damit den Playoff-Start verpassen.

RvA, der erst am Sonntag gegen die ZSC Lions (0:1 n.P.) sein 1000. NLA-Spiel bestritten hatte, stünde dem HCD bei gutem Heilungsverlauf erst während einer allfälligen Halbfinalserie zur Verfügung. Gegebenenfalls könnte sein 1000. NLA-Spiel im Dress des HCD auch sein letztes für die Bündner gewesen sein. Denn eine Verlängerung des am Saisonende auslaufenden Vertrages steht in der Schwebe. (Si)


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: