Remis zwischen Rapperswil-Jona und Wil

CHALLENGE LEAGUE ⋅ Die formstarken Rapperswil-Jona und Wil trennen sich in einem Nachtragsspiel der Challenge League 1:1. Beide Teams setzen damit ihre Phase mit guten Resultaten fort.
12. April 2018, 21:38

Rapperswil hatte zuvor sechs von sieben Spielen gewonnen, Wil in der Rückrunde bisher nur gegen Leader Neuchâtel Xamax verloren.

Kenzo Schällibaum brachte Wil in der 40. Minute nach einem Konter in Führung, Aldin Turkes schaffte aber noch vor der Pause den Ausgleich für das Heimteam. Wil war nach der Pause leicht besser und hätte sich kurz vor Schluss fast belohnt. Doch der frühere Internationale Johan Vonlanthen traf in der 87. Minute nur die Latte.

Aufsteiger Rapperswil-Jona steht kurz davor, die erste Challenge-League-Saison in der vorderen Tabellenhälfte zu beenden. Der Vorsprung auf das sechstklassierte Aarau beträgt 13 Punkte.

Telegramm und Rangliste:

Rapperswil-Jona - Wil 1:1 (1:1). - 1120 Zuschauer. - SR Wolfensberger. - Tore: 40. Schällibaum 0:1. 44. Turkes 1:1. - Bemerkung: 87. Lattenschuss von Vonlanthen (Wil).

Rangliste: 1. Neuchâtel Xamax FCS 27/67. 2. Servette 27/49. 3. Vaduz 27/46. 4. Schaffhausen 27/45. 5. Rapperswil-Jona 27/43. 6. Aarau 27/30. 7. Wil 27/27. 8. Chiasso 27/27. 9. Winterthur 27/21. 10. Wohlen 27/15. (sda)


Anzeige: