FCL gewinnt in Wil ersten Test mit 4:1

FUSSBALL ⋅ Der FC Luzern hat sein erstes Testspiel im Jahr 2015 erfolgreich beendet. Dank den drei Toren von Remo Freuler (80.), Claudio Holenstein (82.) und Oliver Bozanic (85.) innert fünf Minuten besiegten die Innerschweizer den FC Wil aus der Challenge in dessen IGP-Arena mit 4:1.

Den ersten FCL-Treffer hatte Adrian Winter (42.) zum 1:0 erzielt. Wils Fazli (54.) glich zwischenzeitlich zum 1:1 aus. Noch nicht zum Einsatz sind die Rückkehrer Tomislav Puljic und Cristian Ianu gekommen. Auch Goalie-Nummer-1 David Zibung spielte nicht.

Wil - Luzern 1:4 (0:1)

IGP-Arena. – 150 Zuschauer. – SR Feday San.

Tore: 42. Winter 0:1. 54. Fazli 1:1. 80. Freuler 1:2. 82. Holenstein 1:3. 85. Bozanic 1:4.

Luzern, 1. Halbzeit: Bucchi; Sarr, Rogulj, Matri, Lustenberger; Haas, Wiss; Mobulu, Jantscher, Winter; Schneuwly. 2. Halbzeit: Omlin; Thiesson, Affolter, Matri, Aliti; Doubai; Rabello, Bozanic, Freuler, Holenstein; Lezcano.

Bemerkungen: Luzern ohne Zibung, Lamas, Hyka, Puljic, Ianu und Thali (alle abwesend). Wil testet u.a. Sacirovic (zuletzt Luzern). 41. Lattenkopfball Schneuwly. 84. Pfostenschuss Lezcano. Verwarnungen: 29. Cerrone (Reklamieren). 39. Sarr (Foul). 49. Muslin (Reklamieren).

FCL-Trainingslager

Vom 13. bis 22. Januar in Marbella (Sp).

FCL-Testspiele

17. Januar, 16.00 (in Marbella/Sp): FCL - Ingolstadt (De/2. Bundesliga).
19. Januar, 15.30 (in Algeciras/Sp): FCL - Eintracht Braunschweig (De/2. Bundesliga).
21. Januar, 15.30 (in Algeciras/Sp): FCL - Union Berlin (De/2. Bundesliga).
25. Januar, 15.00 (Spielort vakant): FCL - SC YF Juventus (Promotion League).
31. Januar, 15.00 (Spielort vakant): FCL - Lugano (Challenge League).

Rückrundenstart

19. Runde. Samstag, 7. Februar, 17.45: Luzern - Young Boys. – 20.00: St. Gallen - Zürich. – Sonntag, 8. Februar, 13.45: Thun - Aarau. Vaduz - Sion. – 16.00: Grasshoppers - Basel.

red


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: