Neue Luzerner Zeitung Online

Tomislav Puljic unterzeichnet Vertrag

FUSSBALL ⋅ Der FC Luzern verpflichtet Tomislav Puljic (31) für die Rückrunde der laufenden Saison. Der kroatische Innenverteidiger hat am Montag seinen Vertrag unterzeichnet.

Der FC Luzern hat am 5. Januar das Training nach der Winterpause aufgenommen. Vom 13. bis 22. Januar weilt der FC Luzern im Trainingslager in Marbella.

Am 5. Januar 2015 hat der FCL das Training nach der Winterpause wieder aufgenommen. Mit dabei war auch Tomislav Puljic. (Tele 1, 05.01.2015)

Tomislav Puljic unterzeichnete am Montag einen Vertrag bis Ende Saison, der sich bei Ligaerhalt automatisch um eine Saison verlängern würde. Dies teilt der FCL in einer Medienmitteilung mit. Der grossgewachsene Abwehrspieler bestritt am Montag bereits die ersten Trainingseinheiten mit dem FCL-Kader. Sein Vertrag erhalte Gültigkeit, sobald die Aufenthaltsbewilligung vom Amt für Migration eingetroffen ist. 

Die beiden Nachwuchstalente Nicolas Haas (18) und Omar Thali (19) wurden von FCL-Cheftrainer Markus Babbel für die Rückrunde ins Fanionkader berufen. Beide werden am 13. Januar auch ins zehntägige Trainingslager nach Marbella (Spanien) mitreisen.

pd/nop

Login


 
Leserkommentare (5)
  • lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    geschrieben am 06.01.2015 02:40

    herzlich willkommen zurück beim fc luzern Tomislav Puljic . jetzt noch ianu dann kommt das gut

  • lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    geschrieben am 06.01.2015 00:44

    Welcome back und dass mit Freude.

  • lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    geschrieben am 05.01.2015 23:28

    Willkommen zu Hause Tomislav. Wäre eine schöne Geschichte, wenn er was Positives beim FCL bewegen könnte. Mag es ihm sehr gönnen, hoffe auch Ianu kommt zurück. Der hat das auch verdient. Beide hatten sich immer zum FCL ausgesprochen, was als Fussballer auch keine Selbstverständlichkeit ist. Puljic und Rogulj werden eine neue starke Innenverteidigug bilden, das bin ich mir überzeugt. Die sprachliche Barriere ist da mal gelöst. Hopp Luzärn…

  • lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    geschrieben am 05.01.2015 23:25

    Willkommen zurrück in Luzern Tomislav.

  • lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    geschrieben am 05.01.2015 21:56

    Gute News. Endlich wieder jemand der die Luftherrschaft im Strafraum beherrscht!

  • ↓   Alle Kommentare anzeigen   ↓
Diskutieren Sie mit
Die Redaktion sichtet die Leserkommentare und schaltet sie zwischen 7 und 19 Uhr frei. Sie behält sich vor, Beiträge, die die Spielregeln zur Kommentarfunktion verletzen, nicht zu publizieren oder zu kürzen. Am meisten Chancen haben Kommentare, die direkt auf einen Artikel eingehen. Beiträge mit ehrverletzenden, rassistischen oder unsachlichen Äusserungen publizieren wir nicht. Der Korrespondenzweg ist ausgeschlossen. Leserkommentare können vollständig oder auszugsweise in der Neuen Luzerner Zeitung und ihrer Regionalausgaben publiziert werden.


Die Kommentarfunktion steht für diesen Artikel nicht mehr zur Verfügung. Entweder ist der Diskussionszeitraum abgelaufen oder die Diskussion zu diesem Thema wird in einem separaten Forum weitergeführt. Siehe www.luzernerzeitung.ch/forum

Anzeige:

Euro 2016 Live

Anzeige:

Fussball EM: Resultate, Berichte, Analysen

Jubelnde Fans

Verfolgen Sie die Fussball-EM auf Ihrem Smartphone. Sämtliche Inhalte unseres EM-Specials finden Sie auch auf mobile.luzernerzeitung.ch